Liebe Kollegin, lieber Kollege,

anbei das Urteil des Landesarbeitsgerichtes Berlin und die Schlussfolgerungen der Senatsverwaltung für Finanzen zur Eingruppierung der Mitarbeiter/-innen des AOD.

Mit freundlichen Grüßen
Klaus- D. Schmitt