Ansteckungsrisiko Arbeitsplatz

FAQs zur Corona-Arbeitsschutzverordnung Nur wenn das Ansteckungsrisiko am Arbeitsplatz verringert wird, lässt sich ein harter wirtschaftlicher Shutdown vermeiden. Das Infektionsgeschehen ist trotz der in vielen Lebensbereichen bereits einschneidenden Kontaktreduzierung unvermindert hoch. Daher braucht es insbesondere am Arbeitsplatz zusätzliche Maßnahmen, um den Gesundheitsschutz der Beschäftigten zu gewährleisten und um Betriebe weiter offen halten zu...

Infektionsschutz vor SARS-CoV-2

Das vom Bundesministerium f√ľr Arbeit und Soziales (BMAS) herausgegebene Ma√ünahmenkonzept f√ľr zeitlich befristete zus√§tzliche Ma√ünahmen zum Infektionsschutz vor SARS-CoV-2 (SARS-CoV-2-Arbeits-schutzstandard) - hier herunterladen - beruht auf den bestehenden gesetzlichen Bestimmungen und hat keine unmittelbare Rechtsqualit√§t. Der SARS-CoV-2-Arbeitsschutzstandard des BMAS konkretisiert mit seinen Ausf√ľhrungen √ľber besondere technische, organisatorische und p...