Als Mitglied unterst√ľtzen Sie uns dabei, Ihre Anliegen sowie die Interessen Ihrer Kolleginnen und Kolleginnen durchzusetzen. Dar√ľber hinaus k√∂nnen alle GVV-Mitglieder direkten Einfluss auf Beschl√ľsse der Gewerkschaft nehmen.

Dank des von uns organisierten juristischen Beistands konnten in der Berliner Verwaltung bereits viele befristete in unbefristete Arbeitsverh√§ltnisse umgewandelt werden. Die GVV hat auch mehrere Klagen initiiert, die oftmals erst in letzter Instanz oder vom Bundesverfassungsgericht entschieden wurden. Themen waren und sind hier etwa die G√ľltigkeit des Nahverkehrstarifvertrages und der Mindestlohntabelle bei der Altersteilzeit, die Rechtswirksamkeit der VBL-Startgutschrift und die verletzte Alimentationspflicht bei der Besoldung von Berliner Beamtinnen und Beamten.

Vorteile f√ľr Mitglieder

Als Mitglied profitieren Sie außerdem von

unserer Rechtsberatung und unserem Rechtsschutz

Wir unterst√ľtzen Sie bei der L√∂sung arbeitsrechtlicher Fragen. Hierf√ľr kooperiert die GVV mit der Rechtsanwaltskanzlei Catharina H√ľbner & Dr. Ehrhart K√∂rting

unserem zusätzlichen Versicherungsschutz

Im Mitgliedsbeitrag sind eine Diensthaftpflicht und eine Unfallversicherung bereits enthalten. GVV-Anh√§nger k√∂nnen zudem von verg√ľnstigten Tarifen bei anderen Versicherungsarten profitieren.

unserem Streikgeld und Unterst√ľtzung bei Warnstreiks

Da w√§hrend eines Arbeitskampfes kein Anspruch auf Arbeitsentgelt besteht, unterst√ľtzen wir unsere Mitglieder in dieser Zeit mit Zahlungen aus unserem Streikfonds. Aktuelle Informationen und den Antrag auf Streikunterst√ľtzung aus dem Streikfonds f√ľr die aktuelle Einkommensrunde finden sie hier.

unseren Veranstaltungs- und Weiterbildungsangeboten

Die GVV bietet f√ľr Ihre Mitglieder regelm√§√üig kostenlose Weiterbildungen und Seminare an. Dar√ľber hinaus erhalten sie Zugriff auf verbilligte Tickets f√ľr diverse Messen und Veranstaltungen.

Einheitlicher Mitgliedsbeitrag: 10 Euro

Der Beitrag f√ľr die Mitgliedschaft in der GVV betr√§gt 10 Euro pro Monat. Bei j√§hrlicher Vorauszahlung bis zum 31. Januar sind 110 Euro f√§llig.

Unser Mitgliedsbeitrag wird einheitlich erhoben, so dass sich Einkommenssteigerungen nicht auf dessen Höhe auswirken.

Einen Mitgliedsantrag und den Vordruck f√ľr das SEPA- Verfahren k√∂nnen Sie hier herunterladen (Word-Formulare im docx-Format).