Die GVV im November 2018

Unter anderem in diesem Newsletter: Ist die Personalentwicklung auf Abschiedstour? Weitere Erhöhung der jährlichen Sonderzahlung Eckpunkte für ein neues Landesbesoldungsgesetz Einmalige Anerkennung für Lehramt in Berlin Ein Rat der Unfallkasse Berlin zur Weihnachtsfeier Hier können Sie den Newsletter herunterladen KLICK Mit freundlichen Grüßen Ihr Vorstand...

Die GVV im Oktober 2018

In diesem Newsletter: Ein Auftrag. Ein Ziel. Mehr Arbeitsschutz! Aufruf: Die neue Personalmisere beseitigen Vortrag zur betrieblichen Altersversorgung VBL Interview mit Mario Hafermann, Betriebsgruppe der BVG in der GVV Schnupperkurs Selbstverteidigung Was junge Beamtinnen und Beamte beachten sollten! Ausbildung/Fortbildung-News Den Newsletter können Sie unter dem folgenden Link herunterladen: KLICK Mit freundlichen Grüßen D...

Bürger*in Europa – Wunschtraum oder Wirklichkeit? am 11. Oktober 2018 – Eine Veranstaltung auf Einladung der Berliner Bezirke

Liebe Kollegin, lieber Kollege, Bei Interesse, bitte direkt bei der Veranstalterin anmelden. Gruß Klaus-D. Schmitt Sehr geehrte Damen und Herren, die Flüchtlingskrise, der Aufstieg der Populisten und das Brexit-Votum – Europa hat schon bessere Zeiten erlebt. Trotzdem oder gerade deswegen vereinigen sich europaweit Menschen, um sich für das Europäische Projekt auszusprechen und das gemeinsame Europa zukunftsfähiger zu gestalten. Deren Vertreter*i

Die Patientenverfügung – Selbstbestimmt bis ins hohe Alter

Patientenverfügung hab‘ ich, aber reicht das? Einladung zur Veranstaltung am 18.10.2018, 15:00-17:00 Uhr in der Galerie des Kulturhauses Spandau, Mauerstr. 6, 13597 Berlin Ein Dokument zu haben, das den Titel Patientenverfügung hat, kann das Gefühl erwecken, alles sei geregelt, damit einstmals ein selbstbestimmtes, natürliches, würdevolles Sterben möglich wird. Doch nicht alle Patientenverfügun­gen sind gleich. Die über 400 Anbieter sind sich nicht einig